Fachbereich SGB IX

In unserem Fachbereich SGB IX –

Wohnhaus Rosseer Weg – „Besondere Wohnformen für erwachsene Menschen mit Behinderungen und einem intensiven Assistenzbedarf zur sozialen Teilhabe“

suchen wir zur Verstärkung des Leitungsteams (zwei Teamleitungen leiten gemeinsam das Wohnhaus) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Aufgabengebiet Teamleitung eine/n

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen oder vergleichbar (m/w/d )

Im Ostseebad Eckernförde, einem kleinen und beliebten Urlaubs- und Fischerstädtchen direkt an der Eckernförder Bucht, betreuen und fördern wir seit 75 Jahren in unseren frei gemeinnützigen Einrichtungen erwachsene Menschen mit Teilhabebeeinträchtigungen.

Das Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • Dienstplangestaltung
  • Moderation Team und Fallbesprechung inkl. Protokollführung
  • BTHG-Prozessgestaltung und Wirksamkeitsprüfung
  • Anleitung zur und Prüfung der Dokumentation gem. QM Leitfäden
  • Krisenprävention und –intervention, Schutz vor Gewalt
  • Einarbeitung neuer Mitarbeiter:innen, Praktikantenanleitung
  • Konzept-Weiterentwicklung im Sinne des BTHG
  • Administrative Aufgaben
  • Assistenz der Bewohner:innen in allen Lebensbereichen

Wir wünschen uns eine Mitarbeiterin/ einen Mitarbeiter mit:

  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung und Menschen mit Autismus
  • der Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit verbunden mit Reflexionsvermögen
  • Einfühlungsvermögen und Belastbarkeit
  • Wertschätzender Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit den von uns begleiteten Menschen
  • EDV-Kenntnissen in den gängigen Programmen
  • Besitz der Führerscheinklasse B (PKW)

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit engagierten interdisziplinären Teams
  • Diverse Benefits ( BikeLeasing, Wellness-/ Sportvergünstigungen )
  • Kollegiale Zusammenarbeit
  • Sorgfältige Einarbeitung
  • Fortbildung und Supervision
  • Leistungsorientierte Vergütung
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis

Nähere Informationen zum Wohnhaus am Rosseer Weg erhalten Sie hier.

Arbeitgeber:
Stiftung Leben mit Behinderung, Eckernförde
Brennofenweg 4, 24340 Eckernförde

Einsatzort: Eckernförde

Art der Stelle: Mit Berufsausbildung

Einstellung: Ab sofort

Befristung: Unbefristet

Umfang: In Vollzeit oder Teilzeit

Führerschein: Klasse B

Sonstiges:

Kontakt: Rückfragen an

Marlis Wilke – Tel. 04351-9009-0

Daniel Schreiber – Tel. 04351-9009-0

 

Frau Wilke
Marlis Wilke - Pädagogische Leiterin
Herr Schreiber
Daniel Schreiber - Verwaltungsleiter

Stellenangebot teilen