Das Heilpädagogium an der Ostsee

Sie befinden sich hier: Tagesförderstätte für Menschen mit Behinderung

Tagesförderstätte für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung „Die Eckern-Förderer“

 

Die Tagesstätte „Die Eckern-Förderer" ist ein teilstationäres Angebot und erbringt Leistungen für Menschen mit Behinderung der Eingliederungshilfe nach Sozialgesetzbuch XII.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die individuelle Förderung durch individuelle Angebote. Unsere Zielsetzung ist die unbeschränkte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am gesellschaftlichen Leben. Wir bieten eine sinnerfüllte Arbeit und Beschäftigung, die den Tagesablauf strukturieren. Darüber hinaus fördern wir Sozial- und Alltagskompetenzen, die sowohl zur Verbesserung als auch zur Stärkung von Lebensqualität und gesundheitlichem Wohlbefinden führen.

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über die Indikationen sowie die gesetzlichen Grundlagen zur Aufnahme. Außerdem erhalten Sie ausführliche Informationen zu unserer Tagesförderstätte.


Trägerschaft:

Stiftung Leben mit Behinderung, Eckernförde
Brennofenweg 4, 24340 Eckernförde
Tel. 04351 – 9009 0

 

Kontakt:

Die Eckern-Förderer
Ansprechpartner: Torsten Schumacher
Rosseer Weg 48
24340 Eckernförde

Tel. 04351 / 88 - 91 - 16
Fax 04351 / 76 - 94 - 52

rosseer48@heilpaedagogium.de

Öffnungszeiten:
Mo - Do 08.00 - 15.30 Uhr
Fr 08.00 - 13.00 Uhr

Weitere ausführliche Informationen erhalten Sie hier: www.dieeckern-foerderer.de.